Künstler und Programme

MEGY B.

MEGY B. – Das ist schillernde Illusion.

Musikalisch-freche Travestie und Entertainment vom Feinsten.

Einfach unwiderstehlich!


Marc Rudolf

Der Name steht für Comedy und Entertainment,

für Glamour, Live-Gesang, Moderation und perfekte Illusion!


Der  Mörder ist immer der Gärtner

Eine kriminalmusikalische Spurensuche mit Henry Nandzik und Marc Rudolf

Dinner-Showprogramm

Dunkle Gestalten und schwarzer Humor… und wenn es doch der Butler war?

Reinhard Mey hat es schon gewusst. So manche adlige Lady und so mancher steinreiche senile Sir mussten es selbst erfahren: Der Mörder ist immer der Gärtner und er plant schon den nächsten Coup.

Big-Ben schlägt die achte Stunde und der Musical-Darsteller Henry Nandzik und Entertainer Marc Rudolf nehmen die musikalische Spurensuche durch das Crime-Song-Repertoire auf: „KriminalTango“, „Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett“, „Heut´ ist Maskenball bei Scotland Yard“.

Und der Butler hat Ausgang bis eins...

Regie: Peter Fabers


DINNER FOR ONE

Was geschah wirklich?

Eine musikalische Krimi-Show Die Travestie-Ikone MEGY B. und der Musical-Darsteller Henry Nandzik

begehen den 90. Geburtstag von „Miss Sophie“.

Nur verläuft die Party diesmal etwas anders, als es das Publikum vom Sylvester-Fernsehprogramm gewöhnt ist!

Lassen Sie sich überraschen von einem turbulent-komödiantischen und musikalischen Live-Theaterabend.

Ein Kriminal-Tango der besonderen Art!

Regie: Peter Fabers


Hans-Jürgen Schatz

Schauspieler und Rezitator

 


Joy Peters

Sänger, Schauspieler


Joy Peters

Entertainer, Comedian und Buchautor

 


Ulrike Homuth



Ole Lehmann

Lesung

16 Jahre Charlie - Wer holt denn jetzt das Stöckchen

Ole ist ein Glückspilz. 16 Jahre lang teilt er sein Leben mit seinem haarigen Mitbewohner Charlie, einem schwarzen Labrador. Dieses liebenswerte Fellmonster erweist sich als der perfekte Personal Trainer, Seelentröster, Spielkamerad und Kontaktvermittler. Der Comedian Ole Lehmann erzählt superlustig und ernsthaft zugleich, was es bedeutet, sich einen Hund zuzulegen. Dabei ist das Buch viel mehr als eine Hundegeschichte voller verrückter Anekdoten und hilfreicher Tipps. Es ist auch die Biografie seines Herrchens, die in Norderstedt bei Hamburg beginnt und über einige Umwege auf die Bühnenbretter der deutschen Musical- und Comedybühnen führt.